Wappen Bezirk Oberbayern Kegel Kreis2 Wappen BSKV

Handlungs- und Hygienekonzept für Vereine und Klubs im BSKV

Die Bayerische Staatskanzlei hat in einer Mitteilung vom 26.05.2020 bekannt gegeben, dass weitere Erleichterungen im Bereich des Sports erfolgen, soweit erforderliche Abstandsreglungen und Schutz- sowie Hygienekonzepte vorliegen und eingehalten werden. Darin heißt es, dass Indoorsportstätten den Betrieb ab 8. Juni 2020 wieder aufnehmen können. Der Trainingsbetrieb ist ab diesem Datum wieder möglich. Der BSKV hat ein Handlungs- und Hygienekonzept für Vereine und Klubs im BSKV erarbeitet. Dabei wird vom BSKV explizit darauf hingewiesen, dass neben dem Handlungs- und Hygienekonzept des BSKVs ggf. entsprechende Regelungen der regionalen Behörden und falls die Kegelanlage Teil eines gastronomischen Betriebes ist auch diese zu berücksichtigen sind.

Nun liegt es an uns allen, ob wir mit dem Wiedereinstieg in den Trainingsbetrieb verantwortungsvoll umgehen und die Vorgaben einhalten. Nur so können wir gemeinsam dazu beitragen, dass wir unsere neue Saison im September starten können. Ein Infektionsgeschehen auf einer Kegelbahn, weil die Handlungs- und Hygieneempfehlungen nicht eingehalten wurden, wäre ein fatales Signal für den gesamten Kegelsport.

Download Handlungs- und Hygienekonzept für Vereine und Klubs im BSKV vom 03.06.2020
Download Anwesenheitslisten für Spielerinnen und Spieler beim Training vom 03.06.2020

Weitere Infos gibt’s auch direkt beim BKSV:
www.BSKV.de

Sportkegelkreis Zugspitze

Der Sportkegelkreis Zugspitze ist Bestandteil des Bezirks Oberbayern im Bayerischen Sportkegler und Bowlingverband e. V.

Übergeordnete Verbände

Sportkegelkreis Zugspitze

Suchen